Willkommen | Links | Impressum
Guten Morgen, heute ist der 16.12.2017 :: Sie befinden sich hier: Goofy / Ausstellungen / 

Internat. Rassehunde-Ausstellung Ludwigshafen am 12.08.2012

Ausstellung Klasse: Jugendklasse

Richter: Walter Schicker

Beurteilung:

Gebiss - Schere

Gestreckter Fang, insgesamt fein, Augen dunkelbraun, Jochbögen ausgeprägt, schmaler Oberkopf, gestreckter Hals, muss sich in Brustbreite und -tiefe deutlich weiterentwickeln, schwarze Behaarung, deutlich überwinkelt in der Hinterhand, in der Bewegung hackeneng und insgesamt lose, schmal in der Front, Rute überzogen getragen.

Formwertnote - G

Wir haben die Gelegenheit genutzt, Goofy einem deutschen Richter so nah vor unserer Haustür vorzuführen. Das Ergebnis zeigt, dass sich unser "Kleiner" noch etwas entwickeln muss - ist ja auch normal für so einen "Youngster". Das nächste Etappenziel wird Kassel im Dezember sein.

Klubschau der IGS Schapendoes e. V. am 24.06.2012

Ausstellung Klasse: Jugendklasse

Richter: Paul Jentgen

Beurteilung:

Gebiss - Schere
Widerristhöhe - 52 cm

10 Monate alter Rüde, sehr guter Kopfschnitt, etwas schmaler Oberkopf, etwas übergroß, sehr gute Oberlinie, Brust in der Entwicklung, gut gewinkelt, läuft vorne + hinten noch sehr eng, zeigt schon ein gutes Gangwerk, sehr gute Farbe + Haar, dunkles Auge, korrekt getragene Rute in der Bewegung, muss sich insgesamt noch entwickeln und festigen.

Formwertnote - SG

Und dazu kann ich sagen, dass ich mächtig stolz bin auf meinen "Kleinen".
Es waren 12 Rüden bei der Jugendklasse im Ring - es hat ewig gedauert und Goofy hat so gut durchgehalten bei bestem Benehmen!!!

Goofy ist mit Iris, Peter und dem Kautzenrudel schon am Freitag angereist. Wir konnten wegen einer Hochzeitsfeier in unserer Familie erst am Sonntag anreisen.
Goofy hat sich nach Iris Berichten absolut sicher bewegt und perfekt auf Iris und Peter gehört. Neben Rudelfeeling 1. Klasse konnte Goofy einiges an Streichel- und Lerneinheiten mitnehmen, die so eine Reise ohne Frauchen und Onkel Nemo mit Ausstellung, Restaurantbesuch und vielen Hundekontakten mit sich bringen.

 

Hier noch die Ergebnisse der Nachwuchsschau am Samstag:

Jede Menge Bilder gibt es auf Miro's Homepage

Im Ring waren die Eltern Hummel und Miro mit Mücke, Leika und Goofy:

"Drei Junghunde von insgesamt sehr guter Qualität, etwas großrahmig, jedoch harmonisch mit sehr guten typischen Rassemerkmalen."

Einzelbeurteilung Goofy

Widerristhöhe - 52 cm
Gebiss - Schere

10 Monate, etwas groß, schwarz, sehr guter Kopf und Oberlinie, Brust in der Entwicklung, sehr gut gewinkelt, steht vorne etwas Zehenbreit, läuft hinten etwas eng, zeigt sehr gute Schrittfolge und Gangwerk, muss sich insgesamt noch festigen und entwickeln, dunkles Auge, sehr gute Farbe + Haare, korrekt getragene Rute in der Bewegung.

Goofy's erste Ausstellung in der Jüngstenklasse

Zum ersten Mal hat Goofy "Ausstellungsluft" geschnuppert...

Zusammen mit Iris und Mücke hatten wir uns zur 1. Ausstellung gemeldet. Natürlich war alles ganz schön aufregend - so viele Leute und Hunde aller möglichen Rassen, klappernde Geräusche von allerhand verschiedenen Transportgeräten, bellende Hunde, laute Geräuschkulisse in der Messehalle.....

Um so stolzer bin ich nun, wie toll Goofy das alles weggesteckt hat. Anfangs war er etwas aufgeregt, dies hatte sich allerdings schnell gelegt und Goofy zeigte sich sehr souverän im Ring - er lief ganz klasse an lockerer Leine, stand einwandfrei, ließ sich  von Richter und Richteranwärterin anfassen, ohne auszuweichen und das Gebiss beurteilen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

25. Ortenau-Schau Offenburg 2012
Internationale Rassehundausstellung am 11.03.2012

Zuchtrichter: Jan de Gids

Beurteilung:
Gebiss: Schere
dunkles Auge, schön angesetztes Ohr;
6,5 Monate alter Rüde, vollzahnig; ziemlich groß; muss sich natürlich noch entwickeln in Körper, Kopf und Fell; schöne Winkelung hinten; Beckenlage etwas zu schräg; hoch getragene Rute; Wesen etwas vorsichtig aber freundlich; Gangwerk altersgemäß;
Formwertnote: versprechend


Nach oben