Willkommen | Links | Impressum
Guten Morgen, heute ist der 16.12.2017 :: Sie befinden sich hier: Nemo / Longieren / 

Longieren - oder Longierzirkeltraining

Hier lernt der Hund, aufmerksam auf unsere Körpersprache zu achten und Richtungs- und Tempowechsel auszuführen sowie Signale, wie Stop, Sitz und Platz auch auf Entfernung.
Es ist eine gelungene Mischung aus Gehorsamstraining und Beschäftigung und verbessert die Kommunikation und Distanzkontrolle.

Wir haben reingeschnuppert - hier die ersten Ergebnisse:

Neue Ideen und Varianten

Damit es nicht langweilig wird für Mensch und Hund probieren wir auch immer mal wieder ein paar Varianten aus. So kamen im Laufe der Zeit weitere Kreise dazu und wir schicken die Hunde beispielsweise in einer "Acht" um zwei Kreise oder experimentieren mit verschieden großen Kreisen. So ist es uns gelungen, die Hunde in zwei "Achten" um ein Kleeblatt aus 4 Mini-Pylonenkreisen zu schicken.

Die Neueste Variante ist ein Kreis aus verschiedenen Geräten. Hierbei rennt der Hund nicht wie gewohnt um den Kreis herum, sondern arbeitet die Geräte ab.

https://youtu.be/lDCoiDwzKaI

Nach oben